Impressionen
MENÜ

Der Bolmensee und die Insel Bolmsö, traumhafte Natur in Südschweden! Gemütliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Schweden!

Der Bolmensee, auch Bolmen genannt, befindet sich im westlichen Teil von Smaland in Südschweden. Er gehört zu den Gemeinden Ljungby, Hylte und Värnamo. Er ist der zehntgrößte See in Schweden und ein herrliches Urlaubsziel für Groß und Klein, für Jung und Alt. Im See gibt es viele malerische Inseln wie die Insel Bolmsö und entlang des Ufers findet man zahlreiche traumhaft schöne Stellen zum Baden, Entspannen und die Sonne genießen.
weiter lesen...

Weitere Info:

Der Bolmensee und die Insel Bolmsö, traumhafte Natur in Südschweden! Gemütliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Schweden!


Kind im Wald, SmalandIn den Ortschaften rund um den See und auf Bolmsö kann man die verschiedensten Ferienwohnungen und Ferienhäuser mieten und es sich dort nach einem aufregenden Tag an der gesunden frischen Luft so richtig gemütlich machen.

Der Bolmensee

Der Bolmensee hat eine Größe von 184 qkm und eine maximale Tiefe von 37 m. Im Bolmen befinden sich mehr als 300 Inseln! Die Insel Bolmsö ist die bekannteste, sie ist per Fähre von Sunnyard aus erreichbar. Ein Natur-Highlight sind die Tira-Inseln, sie beherbergen zahlreiche Tierarten, darunter seltene Kormorane. Auch der See bietet Lebensraum für viele Fischarten wie Rotaugen, Lachsforellen oder Aale. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, wenn man einen der selten gewordenen Fischotter beobachten kann oder an Land auf einen der imposanten Elche trifft.

Unterkünfte Bolmensee und Bolmö, Südschweden, Schweden - Ferienwohnung oder Ferienhaus:

 

 
 

Bolmensee und Bolmö Ferienwohnungen / Ferienhäuser

Südschweden Ferienwohnung / Ferienhaus

 

Beliebte Unterregionen in Südschweden:

☀️ Smaland
☀️ Bohuslän
☀️ Schonen
☀️ Blekinge
☀️ Vättern
☀️ Vänern
☀️ Halland
☀️ Dalsland
☀️ Öland
☀️ Orust
☀️ Gotland
☀️ Göteborg
☀️ Tjörn
☀️ Sommen
☀️ Bullaren

Sport- und Freizeitmöglichkeiten

Im See und in der Umgebung hat man zahlreiche Sport- und Freizeitangebote, so dass hier jeder aktiv werden kann. Auf dem Bolmensee kann man herrliche Touren mit dem Kanu unternehmen, man kann sich an einer der vielen Badestellen am Ufer in der Sonne entspannen, im sauberen Wasser schwimmen oder tauchen, mit dem Ruderboot die Uferbereiche entdecken und vieles mehr. Wer die Angel auswirft, wird mit etwas Glück mit einem schmackhaften Fisch belohnt, die Familie wird es danken.
Auch in der Umgebung gibt es viel zu tun, ein weit verzweigtes Rad- und Wanderwegenetz lädt dazu ein, die herrliche Natur kennen zu lernen.
Auch im Winter ist der Bolmensee attraktiv, wenn der See zugefroren ist, kann man hier Schlittschuh laufen, über die Eisfläche wandern, sich im Eisfischen probieren und auf den Wanderwegen rund um den See lange Winterwanderungen an der frischen Luft machen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Am südlichen Ende des Bolmensees steht die Burg Piksburg, sie stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Steinzeit-Gräberfeld bei Södra Unnaryd, das Freilichtmuseum und das Heimatmuseum in Odensjö.
Wer mit der Familie unterwegs ist, sollte einen Fahrt mit dem Ausflugsdampfer auf dem Bolmensee unternehmen. Auch ein Ausflug ins Märchenmusem in Ljungby oder in den Tierpark Elinge Älgpark ist ein Highlight für die ganze Familie. Im Tierpark kann man unter anderen die beeindruckenden Elche, die immerhin bis 2 Meter hoch werden, bewundern.

Besuchen Sie den wunderschönen Bolmensee mit der Insel Bolmsö und erleben Sie Südschweden von seiner schönsten Seite! Auf unseren Seiten können Sie gemütliche Unterkünfte wie Ferienhäuser oder Ferienwohnungen buchen. Wir wünschen Ihnen entspannte Tage in Schweden!

 

   


Diese Webseite verwendet Cookies um Ihnen unser Angebot optimal zu präsentieren. Mit der Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem zu Datenschutz-Info